Austria


VW EOS 1F Golf 6 VI Cabrio Verdeckkomfortmodul Dachmodul Fernbedienung


Nürnberg

EUR 142.00

Logo Ebay

Anunciante

Listing Status: Completed


Listing Type: Auction

Current Price: EUR 142.00 - 13Bids

Condition: Neu

Available Quantity: 1

Returns: Verbraucher haben das Recht, den Artikel unter den angegebenen Bedingungen zurückzugeben.

Country: DE

End Date: 2018-05-27 - 15:42:54

Payment Methods:
Direct transfer of money
PayPal
Bank account
Pay on pickup
Read Description

Hersteller: XCar-Style

Herstellernummer: 06011

* See other forms of payment in the advertiser's page.
* The prices quoted are subject to change without notice.
Besuchen Sie Ihre Anzeige
star Green

7658

Feedback Score

Feedback Percent

positivo

100% Positive

Description of the listing


VW EOS (1F) und VW Golf 6 Cabrio Verdeckkomfortmodul Produktbeschreibung Herzlich Willkommen zu unserer Ebay-Auktion ! Auf unserem Youtube-Channel (www.youtube.com/xcarstyle) finden Sie ein Video zum Modul! At our Youtube-Channel (www.youtube.com/xcarstyle) you can find a video of this module! Es handelt sich um zwei unterschiedliche Module mit unterschiedlichen Funktionen. Eine genaue Auflistung ist den folgenden Aufstellungen zu entnehmen. Bitte geben Sie im Anschluss an die Auktion an, für welches Fahrzeug Sie das Modul benötigen. VW EOS (1F) In diesem Modul sind folgende Funktionen vereint: One Touch Verdeckfernbedienung mit der original Schlüssel-Funkfernbedienung Warnblinkanlage während der Verdeckbetätigung per Funkfernbedienung (bis Modelljahr 2009) SunRoof Fernbedienung Fensterfernbedienung FensterComfort SpeedX - Betätigen des Verdeckes während der Fahrt bis max. 50 km/h AutoLock Verdecktaster Invertierung Auffind-/ Verschlussbeleuchtung (bis Modelljahr 2009) Akkustische Quittierung (bis Modelljahr 2009) Hauptschalter One Touch: Um das Verdeck zu aktivieren muss der Verdeckschalter nicht mehr bis zum Abschluss Öffnens, bzw. Schließens gedrückt gehalten werden. Es genügt, den Verdeckschalter für etwa drei Sekunden zu drücken. Der Vorgang wird automatisch bis zum Abschluss durchgeführt. Verdeckfernbedienung / Warnblinkanlage während der Verdeckfernbedienung: Durch dreimaliges Drücken - innerhalb von drei Sekunden - der „Entriegeln“ bzw. „Verriegeln“ Taste der originalen Schlüsselfernbedienung wird die Verdeckfunktion aktiviert. Das Verdeck öffnet bzw. schließt sich automatisch und die Seitenscheiben werden im Anschluss geschlossen. Durch nochmaliges Betätigen des Funkschlüssels bleibt das Verdeck stehen. Bei viermaliger Betätigung der "Entriegeln" Taste öffnet das Verdeck und die Seitenscheiben bleiben geöffnet. Während das Verdeck in Bewegung ist, können Sie einsteigen, den Motor starten und losfahren oder diesen ausschalten. Optional können die Warnblinker für die Zeit der Verdeckfernbedienung aktiviert werden. SunRoof Fernbedienung: Durch zweimaliges Drücken der "Entriegeln" Taste wird das SunRoof geöffnet und durch dreimaliges Drücken der "Verriegeln" Taste geschlossen. Fensterfernbedienung: Drücken Sie die "Entriegeln" Taste und halten diese für ca. 1,5 Sekunden gedrückt, fahren im Anschluss die Seitenscheiben herunter. Das Schließen geschieht mit der "Verschließen" Taste analog. FensterComfort: Betätigen Sie im Fahrzeug die Taste für die Betätigung aller Fenster an der Fahrertür, fahren die Fenster komplett hoch oder runter. Die Taste muss nicht mehr dauerhaft gedrückt / gezogen werden. SpeedX: Mit dieser Funktion lässt sich das Verdeck während der Fahrt bis zu einer Geschwindigkeit von maximal 55 km/h betätigen. Standardmäßig ist das Modul auf 35 km/h programmiert. Durch den User können über ein Programmiermenü jedoch Geschwindigkeiten von 35, 45 und 55 km/h gewählt werden. AutoLock: Ab einer Geschwindigkeit von 5 km/h wird die Zentralverriegelung automatisch betätigt und die Türen verschließen sich. Beim Abziehen des Zündschlüssels werden die Türen wieder entriegelt. Verdecktaster Invertierung: Mit dieser Funktion wird die unlogische Verdecktasterbedienung umgekehrt. D.h. um das Verdeck zu öffnen, muss der Schalter gezogen (bisher gedrückt) und um das Verdeck zu schließen gedrückt (bisher gezogen) werden. Auffindbeleuchtung: Beim Ent- oder Verriegeln des Fahrzeuges mit der Funkfernbedienung werden die Blinker rundum als Begrüßung für 15 Sekunden aktiviert. Akkustische Quittierung: Beim Entriegeln des Fahrzeuges mittels der Funkfernbedienung ertönt die Hupe 1 x kurz. Beim Verschließen ertönt die Hupe 2 x kurz. Es können drei Lautstärken gewählt werden. Hauptschalter: Bei Bedarf kann das AIO-Modul vom User komplett deaktiviert werden, sodass es auch für Diagnosegeräte unsichtbar ist. VW Golf 6 Cabrio In diesem Modul sind folgende Funktionen vereint: One TouchVerdeckfernbedienung mit der original Schlüssel-FunkfernbedienungFensterfernbedienungBetätigen des Verdeckes während der Fahrt bis max. 55 km/hHauptschalter One Touch: Um das Verdeck zu aktivieren muss der Verdeckschalter nicht mehr bis zum Abschluss Öffnens, bzw. Schließens gedrückt gehalten werden.Es genügt, den Verdeckschalter für etwa drei Sekunden zu drücken. Der Vorgang wird automatisch bis zum Abschluss durchgeführt. Verdeckfernbedienung: Durch dreimaliges Drücken - innerhalb von drei Sekunden - der „Entriegeln“ bzw. „Verriegeln“ Taste der originalen Schlüsselfernbedienung wird die Verdeckfunktion aktiviert. Das Verdeck öffnet bzw. schließt sich automatisch. Durch nochmaliges Betätigen des Funkschlüssels bleibt das Verdeck stehen. Durch viermaliges Drücken auf "Entriegeln" werden sowohl das Verdeck, als auch die Fenster geöffnet. Während das Verdeck in Bewegung ist, können Sie einsteigen, den Motor starten und losfahren. Optional können die Warnblinker für die Zeit der Verdeckfernbedienung aktiviert werden. Fensterfernbedienung: Durch diese Funktion ist es möglich, die Fenster durch zweimaliges Drücken auf "Entriegeln" oder "Verriegeln" zu betätigen. SpeedX: Mit dieser Funktion lässt sich das Verdeck während der Fahrt bis zu einer Geschwindigkeit von maximal 65 km/h betätigen. Standardmäßig ist das Modul auf 35 km/h programmiert. Durch den User können über ein Programmiermenü jedoch Geschwindigkeiten von 35, 45 und 55 km/h gewählt werden. Hauptschalter: Bei Bedarf kann das AIO-Modul vom User komplett deaktiviert werden, sodass es auch für Diagnosegeräte unsichtbar ist. Alle Funktionen des Moduls können über ein Programmiermenü aktiviert / deaktiviert werden. Hinweis: Das Modul besitzt keine ABE. Aus diesem Grund sind bei der Benutzung die geltenden Regeln der Straßenverkehrsordnung zu beachten. Die Installation des Moduls geschieht ohne Spezialwerkzeug. Dank beiliegender Einbauanleitung kann das Modul auch ohne das Aufsuchen einer Fachwerkstatt verbaut werden. Einbau: Der Einbau kann von jedem selbst vorgenommen werden. Eine ausführliche, bebilderte Anleitung zeigt den Einbau Schritt für Schritt. Technische Daten: Versorgungsspannung: 8-18V DC Stromaufnahme: <1mA Ruhe / max. 70 mA Betrieb Temperaturbereich: -40 °C bis +85 °C Abmessungen (B x T x H): 68 x 58 x 24 mm Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich einfach an unser XCar-Style.de-Team. Call: 0170 / 24 72 88 3 Einbau Eine ausführliche, bebilderte Einbau- und Bedieungsanleitung zeigt den Einbau Schritt für Schritt. Lieferumfang 1 Verdeckkomfortmodul für VW EOS oder VW Golf 6 (bitte nach der Auktion entsprechend angeben) Montagematerial sehr ausführliche, bebilderte Einbau- und Bedienungsanleitung Erstellt durch eBay Turbo Lister Das kostenlose Einstell-Tool. Stellen Sie Ihre Artikel schnell und bequem ein und verwalten Sie Ihre aktiven Angebote.

Besuchen Sie Ihre Anzeige

+ Länder

Copyright @ 2016-2017 CompraCompras.com